Wissenswertes für Pferdebesitzer

Aktuelles

Neues Gastroskop

Aufgrund der häufigen Fälle von Magenproblemen bei unseren Patienten haben wir uns dazu entschlossen, ein Gastroskop anzuschaffen. Hauptansprechpartnerin ist die Kollegin Joon Stanton, die parallel ebenfalls als Tierärztin an der Universität Gießen arbeitet. Wir erwarten die Lieferung unseres Gastroskops im Juni und werden Sie an dieser Stelle informieren.

8. März 2021

Aktuelle Info zur Pferdeherpes-Infektion –
Wie Sie Ihre Pferde schützen

Durch den aktuellen Herpesvirusausbruch in Valencia möchten viele unserer Patientenbesitzer wissen, ob ihre eigenen Pferde in Gefahr sind und welche Möglichkeiten es gibt, ihre Pferde zu schützen.
16. Dezember 2019

„Classic Royal“ – die englische Vollblutstute

Die englische Vollblutstute wurde im September 2019 von uns in einem sehr schlechten Zustand aufgenommen – nach einer dringend notwendigen Zahnbehandlung konnte der Stute schnell geholfen werden.

Neue Röntgenentwicklung, neues Ultraschallgerät

Im Bereich Röntgen setzen wir zwei mobile Röntgenentwicklungen ein. Somit sind wir etwas flexibler geworden bei der Vergabe von Röntgenterminen und auch bei Notfällen, bei denen Röntgenbilder gebraucht werden. Ebenfalls neu ist das dritte Ultraschallgerät für die Orthopädie.

Krankheiten

7. November 2018

Equines Cushing Syndrom (ECS)

Das Equine Cushing Syndrom ist eine Erkrankung der Hypophyse (Hirnanhangsdrüse), die v.a. ältere (>15 Jahre) Pferde und besonders Ponys betrifft. Fast immer ist ein Adenom des […]
7. November 2018

Hufrehe

Die Hufrehe ist eine Erkrankung, bei der es aus verschiedenen Ursachen zu einer Entzündung des Hufbeinträgers kommt. Das Hufbein des Pferdes ist durch den Hufbeinträger in […]